Freitag, 27. Februar 2015

9. März – Apple-Event: Spring Forward

Termin für den nächsten Apple-Event steht fest

  • Wieder in San Francisco im Buena Center, bei uns um 18 Uhr.
  • Apple überträgt die Keynote live.
  • Höchstwahrscheinlich wird sich Apple zum Verkaufsstart der Apple Watch äussern und die Preisstruktur vorstellen.

Gerüchte: das neue 12"-Notebook, iPad Plus, der neue Musik-Streaming-Dienst, neues Apple-TV uvm.

Ein weiterer Hinweis auf weitere Details zur Apple Watch ist “Spring forward”. Damit spielt Apple auf die Umstellung auf die Sommerzeit in den USA am 8. März an.

Wir sind gespannt und warten ab.

Mittwoch, 25. Februar 2015

Fotobearbeitung im Browser


Neu Alpha von polarr


Sollte ihr einmal kein Bildbearbeitungs-Programm zur Hand haben, gibt es einige Alternativen direkt im Browser. 
polarr hat soeben eine neue Alpha vorgestellt die sehr interessant ausschaut.

Fotos mit bis 30 Megapixeln können bearbeitet werden

Neben Standardformaten wie JPG werden auch verschiedene Roh-Formate,
darunter neben RAW auch ARW, CR2, NEF, DNG, RW2 und ORF unterstützt.

Am Schluss kann man das Bild wieder herunterladen oder an einen Cloud-Dienst wie Dropbox, Flickr, OneDrive, Google Drive, Box, Picasa und Evernote übergeben.

Schaut euch einfach mal die Beta von polarr an.



Donnerstag, 19. Februar 2015

Gratulation zum Geburtstag

25 Jahre Photoshop

Am 19. Februar 1990 erschien die erste Photoshop-Version. Damals natürlich noch auf Disketten.

Photoshop eines der Programme, welches die Desktop-Welt am meisten verändert hat. Entwickelt wurde die Software von den Brüdern Thomas und John Knoll. Adobe Art Director Russel Brown entdeckte dann das Potential der Software und im Jahre 1990 erschien Photoshop 1.0.
Zuerst erschien die Software nur auf dem Mac, ab Version 2.5 dann auch für Windows.

Auf heise.de hat es einen lesenswerten Artikel.
Unten am Artikel hat es eine Bildergalerie mit 42 Bilder die ihr umbedingt anschauen solltet.
Spannend ;-)

Dienstag, 10. Februar 2015

PitStop 13 angekündigt

Enfocus hat die Funktionsvielfalt von PitStop 13 mit dem Ziel überarbeitet, die Möglichkeiten zum Prüfen und Korrigieren von PDF-Dateien zu erweitern. Dabei konzentriert sich das Unternehmen unter anderem auf eine Lösung für die sehr häufig fehlenden oder unzureichenden Anschnitte. PitStop 13 wird voraussichtlich ab April 2015 bei der Impressed GmbH verfügbar sein.

Die Kulanzfrist für PitStop 13 beginnt am 2. Februar 2015. Anwender, die PitStop 12 ab dem 2. Februar 2015 kaufen oder ein entsprechendes Upgrade erwerben, haben nach dem Release von PitStop 13 Anspruch auf eine kostenlose Version.

Upgrades für frühere VersionenFür Version 10, 11, 12 von PitStop Pro oder PitStop Server bieten wir kostenpflichtige Upgades an. Bitte beachten Sie, dass Upgrades für Version 10 nur noch für einen kurzen Zeitraum angeboten werden.

Mehr Infos finden Sie unter diesem Link

Montag, 9. Februar 2015

Beta von Affinity Photo erschienen

The beta has landet

Eine Alternative zu Photoshop und Gimp? 


Die Beta von Affinity Photo ist kostenlos und ebenfalls von Serif, die den Affinity Designer veröffentlicht haben. Affinity Designer ist eine Illustrator Alternative die sich sehen lassen kann.
Affinity Photo wird nach Ablauf der Beta ca. 50 Euro kosten. 

P.S.: Geplant ist auch noch eine InDesign-Alternative aus dem gleichen Haus.
Wer werden sicherlich daran bleiben ;-)

Offizielle Site von Affinity Photo mit Video der Funktionen und für die Beta


Link zu der Illustrator-Alternative Affinity Designer



Freitag, 6. Februar 2015

Photos von Apple getestet

Fotos (Photos) wird die Ablösung von iPhoto und Aperture auf dem Mac.

Die meisten Tester berichten von einer  deutliche Steigerung und überlegener Performance gegenüber iPhoto.

iCloud integration

Alles in allem fällt das Echo zu Apples neuer Fotos-App positiv aus – gelobt wird vor allem die gute Performance auch bei großen Bibliotheken, hervorragende iCloud-Integration und benutzerfreundliche Oberfläche inklusive vieler Möglichkeiten zur Fotobearbeitung. 

Fehlende Ergänzungen für Profis

Kritisch gesehen werden dagegen die gegenüber Aperture und sogar iPhoto fehlenden Funktionen. Noch hat Apple ja wenig Zeit bis zur Finalen Version. Von mir aus gesehen wäre das mehr als wünschenswert. 

Die finale Version von Fotos für Mac erscheint wahrscheinlich im April oder Mai zusammen mit dem nächsten Update für OS X Yosemite (10.10.3).

Drei Links zum Thema Photos

Link zum App Photos auf der Apple-Site (englisch)

Link zu einem lesenswerten Mactechnews-Artikel

Hier noch ein Video von The Verge (englisch) – Hands-on with Apple Photos for Mac



Mittwoch, 4. Februar 2015

iTunes-Karten 15% günstiger

Aktion im Schweizer Post-Shop


Gültig vom 4. bis 17. Februar 2015 oder solange der Vorrat reicht.
Pro Kunde gibt es eine vergünstigte iTunes-Geschenk-Karte.


Den Post-Shop-Link zu den vergünstigten iTunes-Karten findet Ihr hier.

Montag, 2. Februar 2015

pre2media-Kurse im Februar

Dienstag, 3. Februar 2015
(09.00 bis 17.00 Uhr)
Kurspreis: CHF 540.00
Mittwoch, 4. Februar 2015
(09.00 bis 17.00 Uhr)
Kurspreis: CHF 540.00
Donnerstag, 5. Februar 2015
(09.00 bis 17.00 Uhr)
Kurspreis: CHF 540.00
Mittwoch, 11. Februar 2015
(09.00 bis 17.00 Uhr)
Kurspreis: CHF 540.00
Fr, 20. + Fr, 27. Februar 2015
(09.00 bis 17.00 Uhr)
2- Tages-Kurspreis: CHF 1080.00

pre2media-Spezial: Einzelkurs/Privatkurs 


CHF 810.00 pro Tag, individuell auf Sie zugeschnitten.

Weitere Termine auf Anfrage 
Sie haben keinen Termin gefunden, der für Sie möglich ist?
Rufen Sie uns einfach an, wir finden sicher etwas Passendes!

Telefon 055 244 42 75 oder info@pre2media.ch

Google+ Followers